Reiki-Lichtenergie Therapie...

 

Unser Ziel ist es mit der Reiki-Licht Therapie dem Wohl aller Beteiligten zu dienen.

 Wenn unsere Energiereserven erschöpft, aufgebraucht oder blockiert sind, kann dies diverse Auswirkungen auf unsere körperliche, mentale oder auch emotionale Ebene mit sich bringen. Mit einer oder mehreren Licht-Energieanwendungen  kann der Ausgleich wieder hergestellt, Blockaden gelöst und die Batterien wieder aufgeladen werden.

 Die Reiki-Lichtenergie Therapie kann des weiteren auch die Selbstheilungskräfte aktivieren, das Immunsystem stärken, den Genesungsprozess nach Operationen oder Verletzungen fördern, Linderung geben bei chronischen oder akuten Schmerzen, Ängste und Schocks zu verarbeiten (gerade bei Unfall, Erlebnissen, Auslandhunde, usw.), zur Operationsvorbereitung und Nachbetreuung, Narbenentstörungen, nach Geburten, in der Sterbe- und Trauerbegleitung, bei Unwohlsein und/oder Übelkeit, Chakrenausgleich usw.

Die Behandlung unterstützen wir immer mit Kerzen, welche viel ablösen können. Dadurch kann der Klient/das Tier sein eigenes Tempo bestimmen, wie schnell die Behandlung wirken soll. Die Kerzen werden individuell mit den Absichten beschriftet die wir erreichen wollen. 

 

Wichtig bei Tieren: Bevor wir die Behandlung beginnen, holen wir immer das Einverständnis des Tieres ein.

Wir behandeln die Tiere mit der Reiki-Lichtenergie-Fernbehandlung.

 

     Reiki- Lichtenergie-Fernbehandlung und ihre Vorteile...

Dank der Lichtenergie-Fernbehandlung ist es möglich, schnelle und unkomplizierte Hilfe zu geben. Die Anfahrt fällt weg, ebenso müssen die eigenen Wände nicht verlassen werden. Dies ist für das Tier meistens angenehmer und entspannter, was auch der Behandlung zu Gute kommt. Wichtig ist, dass Der Klient/das Tier sich wohlfühlt. Misstrauen und Blockaden können die Wirkungsweise einer Fernbehandlung beeinträchtigen. Ebenso ist es wichtig, während der Behandlung Stress, anstrengende Spaziergänge oder Menschenmassen zu meiden.

Energiearbeit gilt als alternative Behandlungsweise, welche keine Nebenwirkungen hervorrufen kann. Es ist also weder gefährlich

                                                                       oder schädlich.                                                                         

            

                                                                                                                                            Wichtig!!!

Die Reiki-Lichtenergie Therapie ist eine unterstützende Behandlung und ersetzt weder einen Arzt, Tierarzt oder Tierheilpraktiker.

 

Der Körper ist der Dolmetscher der Seele...wenn es ihr nicht gut geht, dann schickt sie ihm Schmerz.


Ablauf Reiki-Lichtenergie Therapie...

 

* Du nimmst mit uns Kontakt auf und wir besprechen die Wünsche, die Bitten oder die Situation von       Dir oder deinem Tier.

* Beim Tier ist es von Vorteil, wenn Du uns ein aktuelles Foto per SMS oder Mail zuschicken könntest. 

* Deinen Namen oder den des Tieres, evt. Alter.

*Je nach Wunsch, Bitte oder Situation suchen wir die Farbe der Kerze aus. Diese wird dann Symbolen    und den Absichten beschriftet und aktiviert.

* Die Kerze wird bei uns angezündet und bis zur Vollständigkeit ohne Unterbruch abgebrannt.

* Wir senden Dir per SMS/Whatsapp ein Video wie deine Kerze  für Dich oder dein Tier brennt inkl.             Videobotschaft.

 

 

Wichtig... den Vorgang oder den Ablauf, wie wir genau die Behandlung durchführen, können wir Dir erst nach getaner Arbeit mitteilen, weil während der Arbeit alles so einfliesst wie es sein darf. Jeder Mensch/ jedes Tier ist individuell und einzigartig.

 


Bezahlung...

 

Montag - Freitag : Vorauskasse, Rechnung, Twint

 Samstag -Sonntag: Twint 

Notfälle und Ferien: Twint

 

Regiobank Solothurn Ag, 4502 Solothurn, IBAN: CH17 0878 5045 5191 6615 5

Denise und Gregor Weber, Weidweg 3, 4533 Riedholz

076/ 202 60 30

 


"Wohin wir unsere Aufmerksamkeit lenken, dahin fliesst die Energie"

Huna Schamanen, Hawaii